MIC - Architekten - das Atelier

Standfestigkeit, Funktionalität und Sinnlichkeit - diese drei Bauprinzipien entwickelte der römische Architekt Vitruv vor 2000 Jahren. Seitdem werden sie kopiert, mal mehr und mal weniger erfolgreich. Thomas Michaeler machte sich 1996 daran, sie für sich ins Moderne zu übersetzen und dabei im Austausch mit seinen Kunden einen eigenen Stil zu finden. Als eigenständiger Architekt und Inhaber eines eigenen Büros. Mittlerweile hat er ein Team von versierten Fachleuten um sich aufgebaut, die seine Archtitektursprache sprechen und welche mit ihm zusammen die MIC-Architekten zu einem Garant für Konzeptionsstärke und klares Design gemacht haben.