Möbeldesign

BÜROAUSGESTALTUNG HOFBURG
Gottfried von Einem Stiege 1010, Wien

Leistungen

Entwurf, Planung, ÖBA

Einerseits sollten durch Expansion erforderlichen gewordenen Arbeitsplätze geschaffen, andererseits die nicht mehr zeitgemäßen Bürobedingungen modernisiert werden. Da dies nicht durch Erweiterung (Anmietung) zusätzlicher Flächen am Standort Hofburg möglich war, der repräsentative Standort sollte jedoch beibehalten werden sollte, wurde durch Einbau eines eingeschossigen „Möbels" 3 zusätzliche EDV-Arbeitspätze geschaffen und insgesamt eine Aufwertung des Büros erreicht. Die Ausgestaltung des Büroraumes des Generalsekretärs folgt der Linie, die historische Raumhülle mit modernen zeitgemäßen Exponaten zu ergänzen: die Hülle ist historisch, das interior ist modern.

Daten und Fakten:

Kategorie: Möbeldesign
Auftraggeber: ÖsterreichischeHoteliersvereinigung
Baukosten: 50 €
Nettofläche: 90 m²
Planungszeitraum: Feb 2003 - May 2003
Ausführungszeitraum: Jul 2003 - Jun 2007