Projekte

Gewerbliche Projekte

BÜROHAUS IN WIEN 21
Pilzgasse 33 1210, Wien

Leistungen

Gesamte Büroleistung, ÖBA

Das bestehende, bisher an der Gebäudeseite befindliche Stiegenhaus wird durch den Neubau in den Mittelpunkt gerückt und ermöglicht zukünftig die zentrale Erschließung beider Gebäudeteile. Die Architektur des Bestandes wird sowohl im Grundriss als auch in der Fassade des Neubaus weitergeführt. Die Fassade wird an der straßenseitigen Westseite durch eine vorgeblendete Lamellenwand erweitert, welche gleichzeitig als Sonnenschutz und Werbeträger fungiert.

Daten und Fakten:

Kategorie: Gewerbliche Projekte
Auftraggeber: Tyco Electronics Austria
Baukosten: 1.300.000 €
Nettofläche: 1.200 m²
Planungszeitraum: Apr 2000 - Oct 2000
Ausführungszeitraum: Oct 2000 - Apr 2001